Details

Aktuelles / Termine

03.06.2024 14:09 Alter: 11 days

Sonnenschein beim 24. Selbsthilfetag in Winsen/Luhe

Am 1. Juni fand der Selbsthilfetag in Winsen statt


Winsen/Luhe: Am vergangenen Samstagvormittag präsentierten verschiedene Selbsthilfegruppen aus dem Landkreis Harburg ihre Arbeit mit Infoständen und zahlreichen Aktionen in der Fußgängerzone in Winsen/Luhe. Frau Dr. Cornell Babendererde, stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Winsen/Luhe eröffnete um 9:00 Uhr bei schönstem Wetter den 24. Selbsthilfetag. Die Besucher konnten sich über unterschiedliche Krankheitsbilder informieren und direkt mit Betroffenen ins Gespräch kommen. In diesem Jahr haben folgende Selbsthilfegruppen teilgenommen: Deutsche Parkinson Vereinigung Regionalgruppe Winsen/Seevetal/Buchholz, Krebs-Stoma Selbsthilfegruppe, Selbsthilfegruppe für Eltern mit hirnverletzten Kindern, AL-Anon Gruppe Winsen, Anonyme Alkoholiker Winsen, Guttempler, Onlinesucht-Gruppe, Schlaganfall SHG Geesthacht, Insuliner Winsen, DHAG-Regionalgruppe Hamburg und Umland, Blinden- und Sehbehindertenverband Winsen. Wer Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe sucht, kann sich an die Selbsthilfekontaktstelle ZISS beim Caritasverband wenden (Tel: 04171 653122). Auch im Internet unter www.ziss-online.de sind die Selbsthilfegruppen im Landkreis Harburg zu finden.